Informations- und Diskussionsabend Schlachthof Kellinghusen

 

Wahl 2018

 
 

Hier gehts zu den Terminen!

 

Brokdorf abschalten!

 
 
 

Ortsverband Kellinghusen auf der Frühjahrsmesse in Kellinghusen (18.03.2018)

 

SANIERUNG DER ITZEHOER INNENSTADT: Ideen für eine grünere Stadt

 

Rettet das Eichtal!

 

HVV für Alle – 1 Euro am Tag ist genug!

 

Stop Fracking! Petition bis zum 29.05.2018!

 

Bienenkiller endlich verbieten!

 

Bedingungsloses Grundeinkommen (Doku - 95 min)

 

Stammtisch Kellinghusen

Kellinghusen
 

Aktiv werden!

Mitglied werden! Ergreift Partei für eine bessere Politik. (Banner mit Link zum Eintritt in die Partei DIE LINKE)
 
 
 

Bedingungsloses Grundeinkommen

 
 
 
 
 

Zur Zeit wird gefiltert nach: Soziales

Aktuelles aus dem Kreisverband

Keine Artikel in dieser Ansicht.

Aktuelles aus dem Landesverband
8. Februar 2017 Landtagswahl 2017/Soziales

Für gute Arbeit, auch im Öffentlichen Dienst

Solidaritätsadresse der LINKEN. Schleswig-Holstein Liebe Kolleginnen und Kollegen, wir unterstützen Eure Forderungen nach einer Stärkung der Beschäftigten im Öffentlichen Dienst. Euer Streik ist richtig und notwendig. Nicht nur die Lohnerhöhung und die Verbesserung der Tarifstruktur, auch die Verbesserung der Situation der Auszubildenden und der... Mehr...

 
8. Februar 2017 Landtagswahl 2017/Soziales

Respekt muss sich auch in Euro und Cent niederschlagen

„Sprudelnde Steuereinnahmen und prall gefüllte Landeskassen sind per se nichts Schlechtes. Ein Haushaltsüberschuss von 565 Millionen Euro muss für die Landesregierung aber auch ein Anlass sein, sich für anständige Einkommenserhöhungen im öffentlichen Dienst einzusetzen“, sagt Cornelias Möhring, Bundestagsabgeordnete aus dem Wahlkreis Pinneberg in... Mehr...

 
8. Februar 2017 Landtagswahl 2017/Soziales

Linke: Öffentlichen Dienst stärken - ohne Streik geht es nicht

Zu den Arbeitsniederlegungen der Beschäftigten im öffentlichen Dienst erklärt der Landessprecher der Partei DIE LINKE. Schleswig-Holstein, Lorenz Gösta Beutin: „Personalmangel und zu geringe Bezahlung im öffentlichen Dienst sind gerade in Schleswig-Holstein ein großes Problem. Auch den Auszubildenden müssen bessere Arbeitsbedingungen geboten... Mehr...

 

Treffer 1 bis 3 von 28