Informations- und Diskussionsabend Schlachthof Kellinghusen

 

Wahl 2018

 
 

Hier gehts zu den Terminen!

 

Brokdorf abschalten!

 
 
 

Ortsverband Kellinghusen auf der Frühjahrsmesse in Kellinghusen (18.03.2018)

 

SANIERUNG DER ITZEHOER INNENSTADT: Ideen für eine grünere Stadt

 

Rettet das Eichtal!

 

HVV für Alle – 1 Euro am Tag ist genug!

 

Stop Fracking! Petition bis zum 29.05.2018!

 

Bienenkiller endlich verbieten!

 

Bedingungsloses Grundeinkommen (Doku - 95 min)

 

Stammtisch Kellinghusen

Kellinghusen
 

Aktiv werden!

Mitglied werden! Ergreift Partei für eine bessere Politik. (Banner mit Link zum Eintritt in die Partei DIE LINKE)
 
 
 

Bedingungsloses Grundeinkommen

 
 
 
 
 

Zur Zeit wird gefiltert nach: Gesundheit

Aktuelles aus dem Kreisverband

Keine Artikel in dieser Ansicht.

Aktuelles aus dem Landesverband
20. Januar 2017 Landtagswahl 2017/Gesundheit

Kliniken werden zur Lebensgefahr

Zur Überlastung von medizinischem und pflegerischem Personal in Schleswig-holsteinischen Klinken sagt Uli Schippels, Spitzenkandidat der Linken zur Landtagswahl: „Personal-Einsparungen aufgrund zunehmender Profiterwartung machen privatisierte und öffentliche Krankenhäuser zu  Gesundheits-Warenhäusern. Die Klinik-Situation in... Mehr...

 
1. Oktober 2014 DIE LINKE. Schleswig-Holstein/Gesundheit

Sanierung UKSH: Nächste Pleite vorprogrammiert

Statt Spekulatenen Krankenhäuser retten! (Plakat DIE LINKE)

„Die Vergabe des geplanten PPP-Projektes an das Konsortium BAM/ VAMED ist ein Treppenwitz der Geschichte“, so Jens Schulz, Landessprecher der schleswig-holsteinischen LINKEN. BAM habe das gescheiterte Projekt der Keitumer Therme (auch ein PPP-Projekt) in der Sylter Dünenlandschaft versenkt einschließlich 15 Millionen Euro öffentlicher Gelder. "Nun... Mehr...

 
24. Juni 2014 Mona Isabell Mittelstein DIE LINKE. Schleswig-Holstein/Gesundheit

Wir brauchen keine „wirtschaftliche Spitzenmedizin“, sondern medizinische Vollversorger

Gesundheit ist keine Ware! (DIE LINKE)

Die Gespräche über die eventuelle Umschichtung der Schulden des UKSH verdeutlicht die Schieflage in diesem Land. Die Schulden sind Schulden des Landes, selbstverständlich müssen sie auf den Haufen gelegt werden, von wo aus sie am besten abgearbeitet werden können. Diese Landesschulden auf dem Konto des UKSH zu belassen, ist nichts weiter als... Mehr...

 

Treffer 1 bis 3 von 9