ABSCHAFFUNG DER KITAGEBÜHREN IN SCHLESWIG-HOLSTEIN

 

Kein radioaktives Abwasser aus dem AKW Brunsbüttel in die Elbe!

 

Schnelles und günstiges Internet in Stadt & Land

 

Kältetote sind Folge einer falschen, unsozialen Politik.

 

HERDENSCHUTZ STATT JAGD AUF WÖLFE

 

Kriegsindustrie ist kein Gewinn fürs Land!

 
 

FEHMARNBELTTUNNEL: LAND UND BUND SETZEN IHRE GEISTERFAHRT FORT

 
 

Buchvorstellung - "Und das soll Liebe sein? - Warnsignale - Geschichte einer bedrohlichen Beziehung" - 27.11.2018 - 19h00 - Kellinghusen - Bibo

 

Herdenschutz vor Wölfen

 

Scheindebatten um den Wolf

 

"Nordumgehung für Itzehoe? Keine Straße durch wertvolles Naturgebiet"

 

Sami Omar liest aus „Sami und die liebe Heimat“ - Itzehoe - BiBo - Do - 08.11.2018 - 19h30

 

Globaler Pakt für eine sichere, geordnete und reguläre Migration

 

Informations- und Diskussionsabend Schlachthof Kellinghusen

 

Wahl 2018

 
 

Hier gehts zu den Terminen!

 

Brokdorf abschalten!

 
 
 

Ortsverband Kellinghusen auf der Frühjahrsmesse in Kellinghusen (18.03.2018)

 

SANIERUNG DER ITZEHOER INNENSTADT: Ideen für eine grünere Stadt

 

Rettet das Eichtal!

 

HVV für Alle – 1 Euro am Tag ist genug!

 

Stop Fracking! Petition bis zum 29.05.2018!

 

Bienenkiller endlich verbieten!

 

Bedingungsloses Grundeinkommen (Doku - 95 min)

 

Stammtisch Kellinghusen

Kellinghusen
 

Aktiv werden!

Mitglied werden! Ergreift Partei für eine bessere Politik. (Banner mit Link zum Eintritt in die Partei DIE LINKE)
 
 
 

Bedingungsloses Grundeinkommen

 
 
 
 
 
Aktuelles aus dem Kreisverband
17. Februar 2018 Kreisverband Steinburg

Eichtal: Itzehoer sollen abstimmen

Bürgerinitiative sieht nach Abstimmung mit Innenministerium gute Chancen für Bürgerbegehren / Unterschriftensammlung startet in Kürze ITZEHOE Knapp 2000 Unterschriften von wahlberechtigten Itzehoern – so viel trennt die Bürgerinitiative „Rettet das Eichtal!“ nach eigener Einschätzung noch von einem Bürgerentscheid über das geplante Baugebiet... Mehr...

 
12. Februar 2018 Ernst Molkenthin Kreisverband Steinburg

Kleine Fraktionen kritisieren Itzehoer Groko

Anmerkungen/ Ergänzungen zur GroKo Itzehoe bzw. zum Artikel "Von Kreativität keine Spur" (NR 13.02.2018) ---     Die Standpunkte der GroKo Itzehoe sind natürlich eine Betrachtungsweise für sich. Was derzeit die politische Bühne in Berlin bietet, ist grundsätzlich von der politischen Thematik nicht anders als in... Mehr...

 
19. Januar 2018 Christian Jepsen Kreisverband Steinburg

Wir haben gespendet: Demo "Wir haben es satt!"

Der Parteivorstand DIE LINKE hat am 8. Januar 2018 beschlossen, den Aufruf "Wir haben es satt!" und die Demonstration am 20. Januar in Berlin zu unterstützen. Der Kreisverband Steinburg geht noch einen Schritt weiter und beteiligt sich mit einer Treckerpatenschaft. Die Spende stammt direkt von einigen Mitgliedern, zweckgebunden mit dem... Mehr...

 
30. November 2017 Ernst Molkenthin Kreisverband Steinburg

DIE LINKE lehnt Haushaltsentwurf 2018 ab

Die Stadt Itzehoe hat eine ungewöhnlich positive Gewerbesteuereinnahme von 6,5 Mio. €  für das laufende Jahr verbuchen können. Ein weiterer positiver Effekt war die NullZinsPolitik der EZB, die zusätzlich eine positive Zinsauswirkung nicht nur auf  Umschuldungen laufender Kredite hatte. Die Itzehoer Politmehrheiten hatten daran keinen... Mehr...

 

Treffer 17 bis 20 von 63

Aktuelles aus dem Landesverband
19. Januar 2017 Landtagswahl 2017

Faschismus ist keine Meinung, Faschismus ist ein Verbrechen

Uli Schippels, Spitzenkandidat der LINKEN zum gescheiterten NPD-Verbotsverfahren: „Wir sind enttäuscht, dass die rassistische und antisemitische NPD nicht verboten worden ist. Auch wenn die NPD in Schleswig-Holstein zur Zeit keine Rolle mehr spielt. Es ist eine Schande, dass sie mithilfe von Steuergeldern ihre fremdenfeindlichen und... Mehr...

 
13. Januar 2017 Uli Schippels Landtagswahl 2017

HSH Nordbank: Geheimniskrämerei und Regierungsversagen

Offensichtlich schon am 20.12 hat die Finanzministerin dem Beteiligungsausschuss den nichtöffentlichen Bericht der hsh portfoliomanagement AöR vorgelegt, der jetzt zum Gegenstand der Berichterstattung über weitere Milliardenverluste im Fall HSH Nordbank geworden ist. Dazu erklärt Uli Schippels, Spitzenkandidat der LINKEN „Erstens muss endlich... Mehr...

 
10. Januar 2017 Interviews

»Wir müssen zum kommunalen Wohnungsbau zurück«

Die Mieten steigen, auch in Schleswig-Holstein. Trotzdem steuert Politik in der Stadtentwicklung kaum gegen. Ein Gespräch mit Ulrich Schippels.  Mehr...

 

Treffer 13 bis 15 von 494