14. Dezember 2016

LINKE im Norden: Immer mehr junge Leute treten ein

DIE LINKE. Schleswig-Holstein wächst: Seit Mitte des Jahres hat die Partei rund 4,5 Prozent an Mitgliedern zugelegt / von 980 am 30. Juni auf 1025 heute. Im Vergleich zum Vormonat gewann die Linkspartei im November 21 neue Mitglieder.

Landessprecherin Marianne Kolter: „Wir freuen uns, dass sich der positive Trend auf Bundesebene auch bei uns in Schleswig-Holstein widerspiegelt.“

Die Spitzenkandidatin für die Landtagswahl weiter: „Es kommen vor allem junge, engagierte Menschen zu uns, die ein Zeichen gegen zunehmenden Hass und die Spaltung unserer Gesellschaft setzen wollen. Nach der Wahl Trumps hat sich dieser positive Trend noch einmal verstärkt. Mit diesem Rückenwind gehen wir optimistisch in das Wahljahr 2017.“